Entwicklungsplan

ILEK „Blühende Badische Bergstraße“
Entwicklungsplan mit integriertem Mindestflurkonzept und Biotopvernetzungskonzept

Der Entwicklungsplan besteht aus dem Erläuterungstext und den Plänen 1-12.

Maßgeblich für die öffentliche Auslegung sind primär folgende Bestandteile:

  • Erläuterungstext Kapitel 1.3 und 1.4 sowie Kapitel 4 bis 5.3
  • Plan 7 (Entwicklungsplan) und Plan 8 (Mindestflur/Wald) – diese liegen in jeweils 4 Teilblättern für die verschiedenen Gebietsausschnitte vor.

Entwicklungsplan_Text_Offenlage

Plan_1_Bestand_Teilgebiet_Laudenbach_Hemsbach_Offenlage

Plan_1_Bestand_Teilgebiet_Weinheim-Nord_Offenlage

Plan_1_Bestand_Teilgebiet_Weinheim-Süd_Hirschberg_Offenlage

Plan_1_Bestand_Teilgebiet_Schriesheim_Dossenheim_Offenlage

Plan_2_Pflegezustand_Offenlage

Plan_3_Landw-Weinbau_Offenlage

Plan_4_Gärten_Abgabe_Offenlage

Plan_5_Biotopverbund_Offenlage

Plan_6_Landschaftsbild_Erholung_Offenlage

Plan_7_Entwicklungsplan_Teilgebiet_Laudenbach_Hemsbach_Offenlage

Plan_7_Entwicklungsplan_Teilgebiet_Weinheim-Nord_Offenlage

Plan_7_Entwicklungsplan_Teilgebiet_Weinheim-Süd_Hirschberg_Offenlage

Plan_7_Entwicklungsplan_Teilgebiet_Schriesheim_Dossenheim_Offenlage

Plan_8_Mindestflur_Wald_Teilgebiet_Laudenbach_Hemsbach_Offenlage

Plan_8_Mindestflur_Wald_Teilgebiet_Schriesheim_Dossenheim_Offenlage

Plan_8_Mindestflur_Wald_Teilgebiet_Weinheim-Nord_Offenlage

Plan_8_Mindestflur_Wald_Teilgebiet_Weinheim-Süd_Hirschberg_Offenlage

Plan_9_Wirtschaftswegenetz_Offenlage

Plan_10_Erholungswegenetz_Offenlage

Plan_11_Schutzgebiete_Offenlage

Plan_12_Beweidung_Offenlage