Blütenwegfest 2018

Am 8. April 2018, 11-18 Uhr ist es soweit: Dann geht das Blütenwegfest in die mittlerweile dritte Runde. Die Planung läuft auf Hochtouren und alle Beteiligten freuen sich bereits jetzt auf ein buntes Fest zur Obstblüte. Diesmal wird entlang des Blütenwegs zwischen Laudenbach Friedhof und Sulzbach Bachgasse gefeiert. Eine gute Gelegenheit, diesen Blütenwegabschnitt kennenzulernen.

Ob sie die gesamte Veranstaltungsstrecke oder nur einen Teil davon erwandern und ob Sie von Nord nach Süd oder von Süd nach Nord wandern, steht Ihnen dabei frei.

Pressemitteilung zur Vorankündigung lesen (pdf)

Der neue Blütenweg

Die Blühende Bergstraße ist ein Begriff bei Wanderern und Erholung-suchenden. Dies gilt besonders für den Blütenweg. Durch das ILEK-Projekt wurde der Weg aus den Ortschaften in die freie Landschaft verlegt und bietet herrliche Aussichtspunkte. Der Anteil breit ausgebauter Wege wurde so gering wie möglich gehalten. Abschnitte mit schmalen Pfaden, Graswegen, Hohlwegen, Böschungen, Trockenmauern oder anstehendem Fels geben dem Weg einen urigen Charakter.

Der Blütenweg ist die zentrale Entwicklungsachse des ILEK-Projektes für Landschaftspflege und Naturschutz. Vor allem entlang dieser Achse soll das Blüten- und Landschaftserlebnis durch die Pflege von Gärten und Obstwiesen gesichert und gefördert werden. Hierzu werden mehrere Beispiele an der Veranstaltungsstrecke vorgestellt.

Auf zum Blütenwegfest!

Lernen Sie die Blühende Bergstraße von ihrer besten Seite kennen! Erwandern Sie das Blütenwegfest , genießen Sie die Bergstraße in der Frühlingsblüte und erfahren Sie mehr über Land & Leute sowie das ILEK-Projekt!

Bei uns wird für alle was geboten:

  • Wandern in der Frühlingsblüte der Badischen Bergstraße (mit geführten Wanderungen)
  • Natur und Landschaft: An Ständen und bei Führungen wird Ihnen die Welt der Bergstraße erklärt.
  • ILEK-Projekt: anhand von Beispielen anschaulich erklärt, mit vierbeinigen Landschaftspflegern in Aktion.
  • Geschichte und Geologie: Führungen und Stände zu Stadt-, Landschafts- und Bergwerksgeschichte.
  • Essen und Trinken: So schmeckt die Bergstraße! Die Vielfalt regionaler Produkte probieren – Weine, Liköre, Brände, Säfte und andere Obstprodukte, Ziegen-, Lamm- und Wildschweinbratwurst, Honig, Ziegenmilcheis und vieles mehr
  • Regionale Produkte: Die Vielfalt der Bergsträßer Produkte gibt es auch zum Mitnehmen
  • Stimmung: Musikgruppen und Wandermusiker lassen die Bergstraße klingen.
  • Familien mit Kindern: der Blütenweg als Erlebnisweg mit tollen Angeboten für Kinder.
  • Gewinnspiel: mit spannenden Preisen für Erwachsene und Kinder.

Wir freuen uns auf Sie!